Uhrzeit in Mexiko

Mexiko

Die vereinigten Mexikanischen Staaten, oder auch einfach Mexiko, umfasst 31 Bundesstaaten von Südamerika. Wegen dieser enormen Fläche ist Mexiko auf der Zeitzonenkarte auch in drei Weltzeitzonen unterteilt. Da ist zum einen die “Central Standard Time”, die an der Ost-Küste und im Süden gilt und somit auch Mexiko-Stadt umfasst. Hier beträgt die Zeitverschiebung zur koordinierten Weltuhrzeit 6 Stunden (UTC-6). An der Nordwest-Küste gibt es jedoch wieder eine andere Zeit. Hier gilt die “Pacific Standard Time” und es gibt eine Standard-Differenz von 8 Stunden zur Weltzeit (UTC-8). Schließlich gibt es noch eine Zeitzone im Nordwesten, die zum Beispiel Chihuahua und La Paz umfasst. Diese wird “Mountain Standard Time” genannt. Hier gilt eine Standard Differenz von 7 Stunden zur Weltuhr. In allen diesen Zonen wird im Sommer die Uhrzeit zur Sommerzeit umgestellt. Es gibt jedoch innerhalb der “Mountain Standard Time” auch Bereiche, in denen keine Zeitumstellung zur Sommerzeit vorgenommen wird.

Wichtige Städte in Mexiko

Mexiko hat mehrere Zeitzonen. Nachstehend finden Sie deshalb die momentane Zeit in einigen wichtigen Städten in Mexiko.